Das Kompetenzzentrum Molekulare Medizin ist eine Organisation der Universität des Saarlandes und wird von der Universität des Saarlandes als Körperschaft des öffentlichen Rechts betrieben.

Die Adresse unserer Website lautet: http://www.molmed-saarland.de

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Universität des Saarlandes
vertreten durch den Universitätspräsidenten
Campus
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 302-0
postzentrale(at)uni-saarland.de

Ansprechpartnerin
Dr. Gabriele Amoroso
Kompetenzzentrum Molekulare Medizin
Medizinische Fakultät/Geb. 44
Universität des Saarlandes
D-66424 Homburg/Saar
Tel.: +49(0)6841-16-26541 oder 0151-18234824
Fax: +49(0)6841-16-26288
amoroso(at)mx.uni-saarland.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten
Der Datenschutzbeauftragte der Universität des Saarlandes ist:
Ralf Lehmann
Meerwiesertalweg 15
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 302-2813
datenschutz(at)uni-saarland.de
www.uni-saarland.de/datenschutz


Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln
Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden folgende Informationen in einer Protokolldatei gespeichert:

  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Name der aufgerufenen Webseite oder Datei
  • Bericht darüber, ob der Zugriff auf die Seite oder Datei erfolgreich war
  • Übertragene Datenmenge
  • Verwendeter Browser und Betriebssystem

Diese anonymisierten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Aufrechterhaltung unserer Dienste verwendet. Die Logfile-Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die statistische Auswertung benötigt werden.

Wir verwenden das Plugin The Events Calendar, um Informationen zu Veranstaltungen, Veranstaltungsorten oder Veranstaltern anzubieten. Wenn Sie Informationen zu Veranstaltungen, Veranstaltungsorten oder Veranstaltern erstellen, einreichen, importieren, speichern oder veröffentlichen, werden diese Informationen in der lokalen Datenbank gespeichert:

  • Veranstaltungsort: Name, Adresse, Stadt, Land, Bundesland, Postleitzahl, Telefon, Website, geographische Koordinaten (Breiten- und Längengrad)
  • Informationen zum Veranstalter: Name, Telefon, Website, E-Mail
  • Veranstaltungsinformationen: Website, Eintritt, Beschreibung, Datum, Uhrzeit, Bild

Importieren von Veranstaltungen, Veranstaltungsorten und Veranstaltern:

  • Alle Daten innerhalb einer CSV- oder ICS-Datei und externe URLs (für Veranstaltungen, Veranstaltungsorte, Veranstalter und Tickets)
  • Ursprungsdaten importieren (URL, von der aus Ereignisse importiert werden – wie Eventbrite, MeetUp, andere kompatible URL-Quellen und mehr, die ähnliche oder dieselben Daten wie oben aufgeführt enthalten können).
  • Eventbrite Ticket Informationen: Name, Beschreibung, Kosten, Typ, Menge

Bitte beachten Sie, dass ein Benutzer auf dieser Domain registriert sein muss, um neue Veranstaltungen über das Anmeldeformular für Community-Events erstellen zu können. Diese Informationen werden in der lokalen Datenbank gespeichert. Es ist auch möglich, Ereignisse anonym zu erstellen, wenn der Seitenbesitzer diese Option aktiviert hat. Beim Kauf von Eventbrite Tickets werden Teilnehmer-, Käufer- und Bestellinformationen von Eventbrite gespeichert und verwaltet.

Wir verwenden bestimmte API-Keys, um bestimmte Funktionen bereitzustellen. Diese API-Schlüssel können die folgenden Dienste von Drittanbietern enthalten: Google Maps, Facebook, Meetup, PayPal und Eventbrite (API-Schlüssel, Authentifizierungs-URL und Client Secret).

 

 

 

 

Kommentare
Wenn registrierte Besucher Kommentare auf dieser Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist ggf. Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien
Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies
Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dabei handelt es sich um eine Komfortfunktion, damit Sie diese Daten bei einem weiteren Kommentar nicht erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.
Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Wie lange wir Ihre Daten speichern
Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.
Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben
Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden
Wir nutzen keine Analysedienste und teilen keine Daten mit Dritten. Modern Tribe sendet standardmäßig keine Userdaten ausserhalb unserer Webseite. Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Weitere Informationen
Wir verweisen auf die Datenschutzrichtlinien der Hauptseiten der Universität des Saarlandes, deren Angaben auch für unsere Seiten gelten.